• Ca. 7,4 Millionen Menschen in Deutschland haben einen riskanten Alkoholkonsum.

• Etwa 1,6 Millionen Menschen konsumieren Alkohol missbräuchlich.

• Etwa 1,7 Millionen Menschen sind alkoholabhängig.

• Der Pro-Kopf-Verbrauch von Zigaretten lag 2015 geschätzt bei 1.004 Stück je Einwohner und Jahr.

• Mindestens 1,5 Millionen Menschen sind arzneimittelabhängig. Einige Studien sprechen sogar von 1,9 Millionen.

• Abhängig von Cannabis, Kokain oder Amphetamin sind nach Hochrechnungen insgesamt 319.000 Personen im Alter von 18 bis 64 Jahren.

• Geschätzte 200.000 Menschen sind pathologische Glücksspieler. Zusätzlich 300.000 Personen weisen ein problematisches Spielverhalten auf.

• Ca. 2,6 Millionen Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren wachsen mit einem alkoholabhägigen Elternteil auf.

• Rund 30.000 bis 60.000 Kinder haben eine drogenabhängige Mutter oder Vater bzw. drogenabhängige Eltern.

• Schätzungen besagen, dass der Alkoholkonsum in Europa ursächlich für den Verlust von mehr als 10 Millionen Lebensjahren ist.

• Die Weltgesundheitsorganisation schätzt, dass im Jahr 2010 weltweit 157.805 Todesfälle durch den Konsum illegaler Drogen verursacht wurden.